Fachvortrag Schmerzfreiheit & Beweglichkeit 27.6.2019 um 19:30

SCHMERZFREI durch`s Leben gehen.

Schmerzen schränken uns im Alltag ein. Sie können die Lebensqualität massiv mindern. Viele geliebte Tätigkeiten, wie zum Beispiel Hobbies, können bei chronischen oder akuten Schmerzen nicht mehr ausgeführt werden.

Manchmal behindern Schmerzen aber sogar schon ganz alltägliche Tätigkeiten, sodass die einfachsten Dinge zur Hürde und zur Belastung werden. Das schränkt einen persönlich, aber oft auch das ganze soziale Umfeld, insbesondere die Familie, sehr ein.

Aber was ist Schmerz eigentlich?

Woher kommt er?

Ist es einfach ein natürliches Warnsystem des Körpers oder doch nur das physiologische Resultat von beschädigten Strukturen?

Kann man selbst überhaupt etwas dagegen tun?

Wenn ein Auto kaputt ist, braucht man einen Fachmann. Es repariert sich bekanntlich selten von alleine. Wie funktioniert das im menschlichen Körper? Vielleicht waren es auch viele kleine "Kratzer", die irgendwann zu einem "chronischen" Schaden, einer Erkrankung, geführt haben.

Gibt es ein körpereigenes Reparatursystem und kann man dieses auf irgendeine Art und Weise positiv beeinflussen?

Der Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen widmen wir uns am 27.6.2018 im Alp Med Zentrum in Götzens. Start 19.30.

Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.

ALP MED

Gesundheitszentrum

Bianca Ellinger & Co.

Burgstraße 7

A-6091 Götzens

Tel +43 650 3312221

Fax +43 5234 4801048

info(at)alpmed.at

Entspannen,
Energie tanken.
Zu sich selbst finden.